Wein des Monats August 2018

Wenig Alkohol, dafür eine beschwingte Leichtigkeit, feine Aromen und eine zarte Struktur sind die Stärken unseres Bönnigheimer Sonnenberg Riesling Kabinett. Wir küren diesen Wein besonders auf Grund seiner Leichtigkeit zum Wein des Monats August 2018. Der Wein empfiehlt sich besonders gut zum Fingerfood oder leichten Fischgerichten.

Erfahren Sie hier mehr über unseren Sommer - Riesling!

Empfehlung zum Wein des Monats August 2018

Quelle: https://www.lecker.de/geduensteter-fisch-senfsosse-11680.html

Unseren Bönnigheimer Sonnenberg Riesling Kabinett empfiehlt sich besonders gut zu zarten Fischgerichten und Fingerfood.

Gedünsteter Fisch in Senfsoße:

Zutaten für 4 Personen:

  • zwei Stangen (á 200 g) Lauch
  • Salz und Pfeffer
  • 2 EL Butter oder Margarine
  • 2 EL Mehl
  • 200 g Schlagsahne
  • 2 EL mittelscharfer Senf
  • Zitronensaft
  • 4 Stücke (á 200 g) Rotbarschfilet
  • 1 Lorbeerblatt
  • 2 EL Zitronenessig
  • Kerbel und rosa Beeren
  • Zitronen
  1. Den Lauch putzen, waschen und in Stücke schneiden. Anschließend in 300 ml kochendem Salzwasser ca. 12 Minuten dünsten, abtropfen lassen und das Garwasser dabei auffangen. Die Butter oder Magarine schmelzen und das Mehl darin anschwitzen.
  2. Die Sahne und das Garwasser unter ständigem Rühren der Mehlschwitze zufügen und aufkochen lassen. Danach den Senf unterrühren. Mit Salz, Pfeffer und dem Zitronensaft die Soße würzen. Den Lauch zugeben und darin erwärmen.
  3. Das Fischfilet waschen. Salzwasser mit Lorbeerblatt und Zitronenessig würzen und kurz aufkochen lassen. Den Fisch darin 8 - 10 Minuten gar ziehen lassen.
  4. Den Fisch mit Lauch und Soße auf dem Teller anrichten und mit Kerbelblättchen, Rosa Beeren und Zirtone garnieren.

Wir wünschen Ihnen einen guten Appetitt!

 

 

Prickelnder Spätsommer

Für die heißen Sommertage und lauen Abende im August haben wir für Sie ein besonders erfrischendes Paket zusammengeschnürt - eine Auswahl unserer prickelnden Seccos und Sekte!

Es erwarten Sie z.B. ein zarter Secco Rosé mit lebendiger Frucht, unser Riesling Sekt trocken, der durch sein frisches Frucht - Säure - Spiel überzeugt sowie unsere alkoholfreie Alternative FREISPIEL!

Wer es noch in unsere prickelndes Spätsommerpaket geschafft hat erfahren Sie HIER!


Es grüßen Sie herzlich, Ihre Weingärtner von Stromberg und Zabergäu!

Impressum

 

Weingärtner Stromberg-Zabergäu eG
Neipperger Straße 60
74336 Brackenheim

Ust.-IdNr.: DE145788116 Steuer-Nr.: 65206/17803 Registergericht: Amtsgericht Stuttgart GnR 320068 Vorstandsmitglieder: Rainer Lang (Vorsitzender) Frank Braun (Stv.), Albrecht Döbler, Albrecht Hauber und Meik Sartorius -  Aufsichtsratsvorsitzender: Martin Weiberle 

Geschäftsführer: Dr. Bernd Kost

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

Nächste Veranstaltung

 

WeinGenussKeller Herbst 2018!
Leckeren Wein und kulinarische Köstlichkeiten werden Ihnen in unserem WeinGenussKeller geboten! Vom 21.09. - 21.10.2018 jeweils Freitag...

weiterlesen